11

Fertigung von Materialproben

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Allgemein
 

 

 

 

Auflegen der einzelnen Lagen auf die Form
 
 
 
 
Um die nötige Probendicke zu erreichen, werden mehrere Einzellagen übereinandergelegt.
 
 
 
 
Testen des Vakuumaufbaus auf Dichtigkeit
 
 
 
 
Der fertige Aufbau auf dem Weg in den Autoklaven
 
 
 
 
Einstellen der Druck- und Temperaturkurven

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.